Jubiläum für die Emerenz

 

AM 9. JANUAR 2008, HEUTE VOR 10 JAHREN, beschloss der Kulturausschuss des Passauer Stadtrats einstimmig die Aufstellung einer Emerenz-Meier-Büste am Donaukai.

 

Anlässlich ihres 80. Todestages am 28. Februar 2008 initiierte der "Soroptimist International Club" Passau die Aufstellung einer Büste der bekannten Heimatdichterin. Die Clubmitglieder haben dieses Vorhaben auch aus eigener Tasche finanziert. Sie wurde von der Biberger Künstlerin Christine Wagner gefertigt und unweit dem ehemaligen Gasthaus "Zum Koppenjäger", wo Emerenz Meier (von Juni 1902 bis Ende 1903) Wirtin war, aufgestellt.

 

Bei der feierlichen Enthüllung am 19. Oktober 2008 mit rund 250 Gästen schenkte "Soroptimist International" die Büste (Bild) der Stadt Passau.