Starke Frauen helfen bei der Integration

"Starke Lieder von starken Frauen" so titelte das Programm des Neujahrskonzertes 2017 bei dem auch ein starker Mann mitmachen durfte. Begleitet von Schlagzeuger Gerald Braumandl präsentierten die Sängerin Lisa Wahlandt und Musikerin Christiane Öttl Jazz und Soul - und das alles für den guten Zweck.

 

Bericht in der Passauer Neuen Presse, Dezember 2016

 


SI unterstützt Mahlzeiten-Projekt

Eine Spende in Höhe von 600 Euro hat der Passauer Club von Soroptimist International kürzlich den Maltesern überreicht. Das Geld kommt dem Mahlzeiten-Projekt zugute und ist der Erlös aus einem Benefizkonzert, das der Club im Gasthaus „Zum Streiblwirt“ mit dem Soizweger Zwoagsang veranstaltet hatte.

 

Bericht in der Passauer Neuen Presse, Dezember 2016

 


4000 Euro für Inklusions-Pilotprojekt

Spendenübergabe an Schulleitung für "flexibles Klassenzimmer"

Das "flexible Klassenzimmer" für Kinder mit und ohne Behinderung
ist ein Pilotprojekt der Grund- und Mittelschuleschule in Salzweg.
Der Soroptimist Club hat dabei mitgeholfen, ihn zu finanzieren.

 

Bericht in der Passauer Neuen Presse, April 2016

 


Fulminant und furios ins neue Jahr

Neujahrskonzert zugunsten des Fonds "Bildung und Integration"

 

Das Benefiz-Neujahrskonzert in der Passauer Redoute war ein klangvoller Auftakt für 2016. Olga Mishula begeisterte am Cymbal mit grandioser Virtuosität. Zusammen mit der Pianistin Nino Gurevich und der Ethno-Jazz Gruppe "City M" wusste sie das Publikum zu begeistern. Für die Musiker und die Organisatoren gab es am Ende tosenden Applaus.

 

Bericht in der Passauer Neuen Presse, 11. Januar 2016


Schulprojekt als Starthilfe für syrische Kinder

SI-Präsidentin M. Erkens macht sich selbst vor Ort ein Bild

 

Gemeinsam mit Dr. Sibylle Lindenberg reiste die amtierende SID-Präsident im Mai auf eigene Kosten ins türkische Mardin, um sich einen Eindruck vom Projekt zu verschaffen. Aktuell werden in dem Schulprojekt 375 Kinder zwischen sechs und sechzehn Jahren

unterrichtet.

 

Bericht im Passauer Bistumsblatt


Frauenpower einst und jetzt

Soroptimist und Pustet veranstalten Lesung zum intern. Frauentag

 

Frauenpower und Powerfrauen standen im Mittelpunkt einer Lesung, die der Soroptimist Club zusammen mit der Buchhandlung Pustet veranstaltet hat. Den Vortrag hielt Autorin und Historikerin Dr. Marita Panzer aus Regensburg. Der Erlös der Veranstaltung ging wiederum an das Passauer Frauenhaus.


Bericht  in der Passauer Neuen Presse, 12. März  2015

Bericht 1000-Euro-Spende


Soroptimistinnen unterstützen Frauenhaus

10 000 Erlös aus Benefizkonzert übergeben

 

Stolze 10 000 Euro kamen heuer beim Neujahrskonzert, das der Soroptimist Club in der Redoute veranstaltet hatte, zusammen. Geld, das der Club jetzt dem Passauer Frauenhaus gespendet hat. Zur Spendenübergabe trafen sich die Damen zusammen mit Hildegard Stolper, der Chefin des Frauenhauses, im Scharfrichter.


Bericht in der Passauer Neuen Presse, 20. Februar 2015


Archiv